Einführung

Medizinhilfe

Die Medizinhilfe Karpato- Ukraine ist eine 1996 gegründete humanitäre Initiative aus dem Rhein- Main- Gebiet.

Der Schwerpunkt liegt auf der Verbesserung der medizinischen Versorgung von weit über 250.000 Menschen. Durch den Aufbau des „Christian Medical Center“, einer großen Poliklinik in Mukachevo – wesentlich mit Hilfe aus Hanau – sowie der langjährigen gezielten Unterstützung verschiedener Krankenhäuser in der Region – konnten bereits beachtliche, sichtbare und nachhaltige Erfolge erzielt werden.

Fast jährlich finden Besuche in der 1400 km von Frankfurt entfernten Region statt. So können einerseits Projektfortschritte dokumentiert, andererseits aber auch aktuelle Notwendigkeiten im intensiven persönlichen Austausch erkannt und in Deutschland gezielt umgesetzt werden.

Weit über 90% der Spenden sind Sachspenden. Die Geldspenden werden eingesetzt, um – in der Regel zu Sonderkonditionen – das Fehlende zu kaufen und die Hilfsgüter- Transporte und Reisen in die Ukraine zu finanzieren.

Ukraine-Krieg

Zeitungsartikel über unsere Arbeit

Aktuelle Fotos

Aktuelles

Zwischenbericht unserer Aktivitäten

da der Krieg in der Ukraine Vielen von uns nahe geht und Hilfsbereitschaft und Unterstützung weiter unglaublich groß sind, sende ich einen neuen Zwischenbericht über das, was wir bis heute als Medizinhilfe zur Linderung beigetragen haben.

Weiterlesen …

34 Tonnen medizinischer Hilfsgüter dank großzügiger Spenden sicher in der Ukraine angekommen

Der nunmehr schon mehr als drei Wochen andauernde Krieg in der Ukraine hat deutschlandweit zu einer unglaublich großen Spendenbereitschaft geführt, die auch den Projekten der Medizinhilfe Karpato-Ukraine zu Gute kommt!

Weiterlesen …

Erster Zwischenbericht

Da die Hilfsbereitschaft und Unterstützung für die Ukraine unglaublich groß ist, sende ich einen Zwischenbericht über das, was wir bisher als Medizinhilfe haben beitragen können seit Ende Februar. 

Weiterlesen …

Dingender Spendenaufruf für die Ukraine!

Seit dem 24. Februar führt Russland einen Angriffskrieg gegen die Ukraine. Weder Diplomatie noch Völkerrecht haben den russischen Machthaber Wladimir Putin daran gehindert, eine souveräne Demokratie, die von EU-Mitgliedsstaaten umgeben ist, zu überfallen. Sie können helfen!

Weiterlesen …

Neuer Flyer der Medizinhilfe

Pünktlich zum Start in das neue Jahr gibt es eine aktualisierte Version unseres Flyers. Bei Interesse schreiben Sie uns einfach eine Mail oder laden den Flyer hier online herunter. Download Flyer

Weiterlesen …

Getrübte Jubiläen im Zeichen von Corona

Eigentlich sollten die 2020 und 2021 im Zeichen zweier bedeutender Jubiläen stehen: Im Mai hatte sich die Gründung des „Christian Medical Centers“ in Mukachevo zum 20. Mal gejährt, und im kommenden Jahr feiert die Medizinhilfe Karpato-Ukraine 25-jähriges Bestehen. Doch die Stimmung wird durch das weltweit grassierende Corona-Virus getrübt.

Weiterlesen …

Medizinhilfe stellt Hilfsgütertransporte ein

Die Medizinhilfe trägt den immer weiter verschärften Einfuhrbestimmungen der Ukraine Rechnung und stellt ihre Hilfsgütertransporte ein. „Für uns bedeutet dieser Schritt eine regelrechte Zäsur, da mit diesen Transporten alles angefangen hat“, sagt Dr. Martina Scheufler.

Weiterlesen …

Spendenkonten

Kirchenkreisamt Hanau

IBAN: DE39 5206 0410 0001 8001 08
BIC: GENODEF1EK1
Evangelische Bank eG, Kassel
Kennwort: Medizinhilfe

IBAN: DE62 5065 0023 0000 0503 51
BIC: HELA DE F1 HAN
Sparkasse Hanau
Kennwort: Medizinhilfe

Mail: info@medizinhilfe.com